Unterkunft

Mein Hundebuch

Ein Tagebuch und mehr

 

DRUM PRÜFE WER SICH EWIG BINDET

Unterkunft mit Hund

Bei der Wahl der geeigneten Unterkunft sind grundsätzlich keine Grenzen gesetzt: Ob Ferienwohnung oder Campingplatz, alles ist möglich, solange Ihr Vierbeiner erlaubt ist.

 

Ihre Hund fügt sich sowieso diskussionslos in sein Schicksal. (Daran sollten wir Menschen uns gelegentlich ein Beispiel nahmen) Bei vielen Reiseveranstaltern im Internet ist eine gezielte Suche nach hundefreundlichen Unterkünften möglich. Achten Sie vor allem auf eine praktische und pflegeleichte Ausstattung mit Fließböden oder Laminat, damit man ein evtl. Malheur gut beseitigen kann. Manche Hunde haben Probleme und Stress beim Wechsel der Unterkunft. Das schlägt auch bei Tieren auf den Magen.

Ausreichend Platz für einen Auslauf sollte ebenfalls vorhanden sein. Das bezieht sich direkt auf das Grundstück, welches nach Möglichkeit einen Freilauf gestatten sollte, als auch auf die nähere Umgebung.

 

Beachten sie auch die Angewohnheiten ihres Hundes. Tiere die öfters einmal bellen, stören erfahrungsgemäß ihre Umgebung, besonders wenn diese alle aus Urlaubern besteht. Dann sollte man lieber auf geeignete Ferienäuser oder Ferienwohnungen ausweichen.

 

Bedenken sie, das der Hund am Urlaubsort, die nähere Umgebung erst einmal erkunden und kennen lernen muss um ruhig und entspannt seinen Urlaub geniessen zu können. Bei älteren Hunden ist das meist kein Problem, bei Junghunden sollte man zu Beginn etwas mehr Zeit einplanen. Man hat ja Urlaub. Je nach Gewohnheiten von Herrchen und Hund sind die Ansprüche natürlich verschieden.

 

Unser liebstes Urlaubsportal mit dem wir bisher sehr gute Erfahrungen gemacht haben und das eine schnelle Suche nach hundefreundlichen Unterkünften ermöglicht ist:

 

Einfach das Urlaubsziel eingeben. Dann erscheint eine erste Ergebnisliste. Gleich oben auf der Seite gibt es dann einen Button "erweiterte Filter". Dort "mit Hund" einstellen und schon hat man das Ziel gefunden.